Joomla module supported by best sites poker the poker information site.
Drucken
blog sozial
Sozialaktion Jänner 2011
Haiti braucht noch immer unsere Hilfe!
UND WIR HABEN GEHOLFEN!


Wir, die Pfadfindergruppe 31 Stadlau, versuchen jedes Jahr mit den von uns betreuten Kindern und Jugendlichen mehrere Sozialprojekte durchzuführen.

Bereits am 29. Jänner 2010, kurz nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti, organisierten wir binnen kurzer Zeit ein Essen für Haiti mit kreolischen Speisen und konnten als Reinerlös dem Weltverband der Pfadfinder (WOSM) € 2800.- für die Haitihilfe zur Verfügung stellen.

Am 30. Jänner 2011 veranstalteten wir nach unserer Namenstagsmesse eine Sozialaktion für “Ärzte ohne Grenzen” zu Gunsten der Cholera Opfer in Haiti. Gegen eine Mindestspende von € 1.- hat sich jeder ein Stück Fa Seife (gesponsert von Henkel) oder eine Flasche Mineralwasser (gesponsert von Römerquelle) als Symbol für die Wichtigkeit eines reinen Wassers und der notwendigen Hygiene mitnehmen dürfen. Mit dem Betrag von 1.- Euro behandelt “Ärzte ohne Grenzen“ einen Cholera Patienten einen Tag . In den Gruppenstunden vor dieser Aktion stimmten wir die 120 Kinder und Jugendlichen unserer Gruppe, die zwischen 5 und 20 Jahre alt sind, auf diese Aktion ein und sensibilisieren sie für dieses Thema! Unser Aktionstag wurde durch eine Präsentation über die Situation in Haiti, über die Arbeit von ”Ärzte ohne Grenzen”, mit Getränken, kleinen warmen und kalten Speisen (gesponsert von “STRÖCK”) abgerundet

Zusätzlich zu dieser Aktion, sammelten unsere CaEx alte Handys die sie bei A1 abgaben. Für jedes Telefon bekommt “Ärzte ohne Genzen” € 3.-

Den Reinerlös übergeben wir zur Gänze der Cholera Hilfe von “Ärzte ohne Grenzen”.

Webmastering by Pfadfindergruppe 31 Stadlau
Development by Roland Wimmer
Copyright © 2012 All Rights Reserved - Terms of Use / Template based on Joomla 2.5 templates free.